Herzlich willkommen beim

Reit-und Fahrverein Schifferstadt 2000 e.V


!!!!!!NEWS!!!!!!

Einladung zur Jahreshauptversammlung

am 03. März 2017

19.30Uhr

im Bistro Chalet (Obergeschoss),

Burgstr.8,

67105 Schifferstadt

 

Tagesordnung : 1. Begrüßung

2. Bericht der 1. Vorsitzenden mit Jahresrückblick 2016 und Vorschau 2017

3. Bericht des Kassenwarts

4. Bericht der Kassenprüfer

5. Bericht der Jugendwarte

6. Entlastung des Vorstandes

7. Änderung der Satzung:

Änderung des § 2, Trennung der Angabe zum Zweck

bzw. zur Zweckverwirklichung

Änderung des § 3, Ergänzung um den Hinweis auf die Regelungen

der Mitgliedsbeiträge, Gebühren, Arbeitsstunden und Platznutzung

in der Gebührenordnung und Reitplatzordnung

Änderung des § 7, Änderung der Vermögensbindung/

Anfallklausel

8. Neuwahlen:

- Jugendwart (für 2Jahre)

- 1. Beisitzer (für 2 Jahre)

- Kassenwart ( für 2 Jahre)

9. Sonstiges

 

Zu TOP 5 ist noch folgendes hinzuzufügen:

Die Satzungsänderung ist erforderlich, da laut Schreiben vom Finanzamt vom 25.05.2016

die Satzung vom 19.02.2010 nicht die Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit laut § 60a AO

erfüllt.

Im Anhang zur Einladung befindet sich der Wortlaut Satzung vom 19.02.2010 und der, der neuen Satzung der betreffenden Paragraphen, sowie die neue Reitplatzordnung und die neue Gebührenordnung.

 

Anträge zur Tagesordnung sind bis spätestens zum 24.02.2017 bei der

1. Vorsitzenden Christina Kieser schriftlich einzureichen.

 

Aufgrund der anstehenden Neuwahlen und der Satzungsänderung bitten wir unsere Mitglieder um zahlreiches Erscheinen!

 

Reit-und Fahrverein

Schifferstadt 2000 e.V.

 

Christina Kieser 03.02.2017

1. Vorsitzende       

 

 

 


einladungjahreshauptversammlung2017neu.doc [136 Kb]
Download

Auf den folgenden Seiten möchten wir gerne unseren Verein vorstellen und einen kleinen Einblick zu unserer Arbeit und Tätigkeiten rund um den Verein zeigen.

Auf dem großen Reitplatz mit den Maßen 40x60m ist immer etwas los und genügend Platz, um Reiterralleys, Trails oder Springstunden durchführen zu können.

Alle 2 Jahre bei unserem Sommerfest finden hier jede Menge Zuschauer Platz und haben eine gute Sicht auf alle Vorführungen, die der Verein bietet.

In unserem Schaukasten direkt am großen Reitplatz findet ihr immer wieder interessante Infos - entweder rund um den Verein - oder anliegende Ereignisse wie z.B. Vorträge zum Thema Pferd, Bekanntmachungen oder wie gerade aktuell das Thema Sicherheit im Strassenverkehr. 

Hier befindet sich auch der Vereinsbriefkasten.

Es lohnt sich also immer, bei uns auf dem Gelände vorbeizuschauen.

Unser eigens angelegter Grasplatz wird von Mitgliedern fleißig als Trail- und Übungsplatz genutzt. 

Hier finden von Frühjahr bis Spätherbst Hindernisse wie unsere Brücke mit abnehmbaren Seitenteilen, eine Wippe, ein Holzpodest sowie ein Stangen L Platz.

Hütchen für einen Slalom können individuell positioniert und in die Übungen mit einbezogen werden.

 

Der Verein verfügt über eine Bewässerungsanlage für den großen Reitplatz.

Bewässert wird nach Bewässerungsplan in den Sommermonaten oder nach Absprache mit dem Vorstand.

Manchmal meint es der Wettergott auch gut mit uns und nimmt uns diese Arbeit ab(siehe Bild). Nach 2-3 regenfreien Tagen ist das Wasser aber wieder gut abgelaufen und der Platz kann wie gewohnt genutzt werden.

 

 

 

Der Reitplatz wird einmal pro Woche mit unserem neuen Traktor sowie der dazugehörigen Schleppe abgezogen und mehrmals die Woche bewässert. 

Jedes Jahr kommt neues Equipment für die Pferde und deren Besitzer hinzu. Hier auf dem Foto zu sehen unsere Blau-Gelben Dualgassen, die bestens geeignet sind für die Bodenarbeit. Sie sind mit Schaumstoffbalken gefüllt, und somit ist die Verletzungsgefahr gleich null, wenn ein Pferd sie berührt oder drauf tritt. Sie fördern die Aufmerksamtkeit des Pferdes, bringen Struktur in das Training und die Farben blau/gelb können von Pferden gut gesehen werden. 

Dies ist nur ein kleiner Teil unseres Mobiliars, wir haben auch Springständer und Stangen, Tonnen, einen Wassergraben etc.

Seit 2015 vervollständigen ein fest installiertes Tor (Bild links) sowie ein mobiles Tor (Bild rechts) die Ausrüstung des Reitvereins. 

Der Verein verfügt ebenso über einen Roundpen mit 18 Metern Durchmesser. 

Hier können Vereinsmitglieder ihre Pferde über die Longenarbeit bewegen, sie können mit Ihnen frei arbeiten, oder z.B. auch Jungpferde an äußere Einflüsse gewöhnen und/oder über die Bodenarbeit mit ihnen arbeiten.

Hier sind der Arbeit mit dem Pferd keine Grenzen gesetzt.

Für das Jahr 2014 zum Austausch gegen das alte "Holz-Roundpen" ist ein neues Paneel-Roundpen angedacht.

Seit April 2014 steht nun das neue Paneel-Roundpen und findet großen Anklang und rege Nutzung von den Mitgliedern des Vereins sowie ihren Pferden. Ein Schaukasten wurde ebenso angebracht, hier findet man immer wieder Neuigkeiten und Infos rund um den Verein.

Da unser Verein viele Mitglieder mit einem großen Spektrum aller Sparten der Reiterei hat, ist hier für jeden Interessenten etwas vorzufinden:

beginnend bei der englischen Reitweise (hierzu gehört das Dressur-,das Spring- sowie das Vielseitigkeitsreiten), über die Westernreitweise (wie z.B. der Reining,Cutting,Trail), die akademische Reitkunst, alternative Reitweisen oder auch das Natural Horsemanship sowie die Boden-,Hand- und Freiarbeit, Zirkuslektionen, auch Wander-und Orientierungsreiter, sowie Kutschfahrer und vieles mehr.

Allgemein zusammenfassend kann man sagen, das unser Verein der Gruppe der Freizeitreiter angehört, die besonderen Wert auf eine harmonische Beziehung zwischen Pferd und Mensch legen und die Natur achten. Die meisten Pferdebesitzer halten ihre Pferde artgerecht im Offenstall und im Herdenverband.

Auch wenn wir unterschiedliche Reitweisen und Ansichten haben, so verfolgen wir doch alle das selbe Ziel:

Ein glückliches und gesundes Pferd mit Spaß und Freude an der Arbeit zu haben und die gemeinsamen Stunden miteinander zu genießen. Wir wollen gemeinsam alt werden

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unser Verein verfügt ausschließlich über private Mitglieder mit eigenen Pferden oder deren Reitbeteiliungen.

Wir haben keine Schul- oder Lehrpferde, die wir Fremd- oder Gastreitern zur Verfügung stellen können.

Der Reitverein stellt ausschließlich das Gelände und Inventar zur Nutzung für aktive Mitglieder zur Verfügung, organisiert gemeinsame Ausritte und kleine interne Turniere, auch gerne mal einen Basispass/Reitpass oder Tageskurs nach Wunschthema mit Fremdtrainern. Er nimmt an Veranstaltungen anderer Anbieter teil, wie z.B. der Pferdesegnung Gommersheim, der Aktion Sauberes Schifferstadt oder bei der Pferdewaage etc. Nicht zu vergessen sind unsere Stammtische, die alle 8Wochen stattfinden und immer einen regen Erfahrungsaustausch beinhalten.

 

Natürlich helfen wir dir trotzdem immer gerne bei allen Fragen rund um das Thema "Pferd".

Wir haben viele Ansprechpartner, die dir in jeder Situation zur Seite stehen und Fragen beantworten können.

Und Natürlich kann man auch als Nichtmitglied bei unseren gemeinsamen Ausritten dabei sein oder unsere Stammtische besuchen kommen. An vielen kleine Turnieren, die von uns organisiert werden, kann gegen einen kleinen Unkostenbeitrag mit eigenem Pferd teilgenommen werden.

 



Sie sind Besucher Nr.

powered by Beepworld